Bildrian.de Taaadaaaam










Main

Startseite
Über...
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Abonnieren

Kategorie


Themen



Freunde



Links



Nachdem..

...ich schon einmal alles getippt habe und es alles nicht hochgeladen hat, gab ich dann den Eintrag ueber mein Hays City Shootout aufgegeben. Es gibt ja auch nicht wirklich viel davon zu erzaehlen, denn wir haben nicht ein Spiel gewonnen und ich bin nur mit nem Muskelkater davon gekommen ^^

Ansonsten hatten wir diese Woche unser erstes Saisonspiel (Heimspiel) und wir haben sowas um die 50:14 gewonnen.

Heute hat es ENDLICH richtig geschneit und zwar auch Schnee, den man sehen kann. Ist alles weiss.. Irgendwie ist heute ein perfekter Tag. Es ist ein gruener Tag und deshalb hatte ich Chemie, Englisch, Trig und jetzt hab ich Teacher's Aid. In Trig hab ich Tommy's Chester adoptiert, nachdem ich ihn umgebracht hab xD (Fuer alle unschlauen: Er hat einen Hasen als Haustier, der auf einem Blatt Papier lebt) Danach haben wir noch Roger den Affen zum Leben erweckt, der aber dann von meiner Schnecke aufgefressen wurde xDD Naja, das soll euch jetzt zeigen, dass wir im Prinzip in Trig nichts machen ^^ Wenn es heute den ganzen Tag durchschneit, dann hab ich morgen keine Schule und schlaf aaaaus (: Das waer wunderbar, denn morgen waer ein weisser Tag und bekanntermassen hasse ich ja weisse Tage.. Noch 15 Tage bis wir Christmasbreak haben. Am 18. bis zum 21. sind Finals. Das sind im Prinzip Pruefungen in jedem Fach. Total sinnlos, aber da muss ich durch.

Alles Deutschen wuensche ich ein wunderschoenen Nickolaus (Barbara(Bayern xD) war sich nicht sicher, ob wir Sachsen auch Nickolaus haben ^^) .

Uebrigens; es sind nur noch 6 Wochen, bis ich nach Hawaii fliege (:

BiBa (:

6.12.07 20:39


Wetter..

Oh man, wer in Kansas sein Leben lang schon lebt, der kann sich eigentlich auch nicht wirklich erfreuen.

Wie man vielleicht in den Nachrichten gelesen haben koennte, ist hier gerade Eissturm. Die Baeume sind von mind 1cm dicken Eisschicht bedeckt und auch die Strassen wissen nun, wie sich Eis anfuehlt. Naja, jedenfalls hatten wir dann gestern keine Schule (den Grund weis ich auch noch nicht, denn gestern wars ueberhaupt nicht so schlimm, wie heute.). Die haben den totalen Notstand aufgerufen und das ohne irgendwelchen Grund. Ausser dass es kalt und eisig is, ist nichts passiert. Da sieht es in anderen Gegenden schon ganz anders aus. Naja, wenn ich zu Hause bin, werde ich dann mal ein paar Bilder reinstellen.

Jedenfalls ist heute wieder Schule, obwohl das Wetter schon fast unertraeglich ist. Menschen, die Turnschuhe tragen, wissen was ich meine, wenn man versucht auf Eis zu laufen. Da bin ich also heute frueh aufgestanden und da es so kalt war, hatte ich Mitleid mit meinem Frettchen und da habe ich ihn erstmal rausgenommen und in eine Decke gepackt. Fande er ziemlich aufregend, denk ich xD Dann habe ich mich mit Cody auf den Weg gemacht (ohne Megan, die lag natuerlich noch mit ihrem Pops im Bett - welch ein Wunder >.< Ausserdem waren wir 30 min zu spaet - auch ein Standard bei Familie Lane...) und als wir dann den Weg zum Auto heil ueberstanden hatten und auch die Autotueren oeffnen konnten, bekam Cody seine Tuer nicht mehr zu und es sind wieder 20 Minuten vergangen ^^ Naja, wenigstens ist der Wille zum "ich gehe puenktlich in die Schule" da. lol. Endlich in der Schule angekommen, haben wir erfahren, dass heute ein gruener und ein weisser Tag gemischt ist.. Das sieht dann folgender Massen aus: 7:50 - 8.35 = Chemie, 8.40 - 9.25 = Englisch, 9.30 - 10.15 = Trig (omg, hatte ich schon erwaehnt, dass ich Trigonometrie LIEBE? xDD), 10.20 - 11.05 = Teacher's Aid (das is das, was ich gerade habe ^^) und dann faengt der weisse Tag an.. 11.10 - 12.35 Spanisch + Lunch (ich hasse Spanisch >.<, 12.20 - 1.15 = Design, 1.20 - 2.05 = Speech und 2.10 - 2.55 = US History. Das einzig Positive an dem Tag ist, dass wir kein Seminar haben. Jedenfalls fuehle ich mich schon, wie als wuerde ich bald nach Hause gehen, denn ich hab meine 4. Stunde und dann ist normaler Weise nur noch Seminar und dann bin ich fertig, aber das klappt heute ni so ganz. Na ja, dadurch, dass ich gedacht habe, dass heute nur gruener Tag ist, habe ich natuerlich kein Zeug fuer meine Weissen Tage mit. Mrs Perry (Spanisch -.-) wird sehr erfreut sein.

So nun ja. Es ist ja schon wieder Miiiittwooooch (: Das heisst, morgen ist Donnerstag und am Freitag solls wieder Schnee geben. Am Wochenende gehen wir dieses Eichhoernchen movie gucken (hab keine Ahnung, wann das in Deutschland rauskommt..) und ansonsten freue ich mich schon auf Hawaii, denn da ist es hoffentlich um einiges waermer, als hier.

Tuedeluem, eisige Gruesse (:

12.12.07 17:54


Bilder.

Das sind erstmal 2. Ich mach mehr, aber ich muss erstmal los und wollte nur mal zeigen, wie es gestern aussah. Heute ist es schon um einiges schlimmer.

12.12.07 22:57


Christmas is coming closer and closer every day (:

Ok, gestern war also unser Weihnachtskonzert, aber ich konnte nicht spielen, denn ich hatte mich vorher beim Fussball am Knie verletzt (mal wieder, ich weis - Keine Belehrungen, ich kenn das ganze schon in und auswendig..) Deswegen hatte ich die Chance, Bilder zu machen (:

 

unsere Band

 

mein Gastvater mittendrin (Aufgabe:Suchbild - Der Typ mitten drinne mitm Baseap). Naja, jedenfalls wurde jeder, der mal beim Chor gesungen hat, aufgerufen und da war er dann auch dabei ^^

mein Gastvater, kurz bevor er mich mit dem Papier (welches er vom Programm abgerissen hat und dann gekaut hat) bespuckt hat. Ich habs dann weggeschnippst und der Mann vor mir hatte es am Shirt kleben xD

 

 und danach; Christmas lights (:

 

Nachti. Bis Morgen in Teacher's Aid (:

14.12.07 04:47


Dienstag...

... und es fuehlt sich an, wie Montag.

Dadurch, dass ich gestern krank war, hab ich total das Zeitgefuehl verloren und immer wenn Lehrer von gestern reden, hab ich mir ueberlegt, warum sie uns vom Sonntag erzaehlen und dass ja gar keine Schule war.

Nur noch 7 Tage bis Weihnachten und irgendwie ist bei mir hier noch gar keine Weihnachtsstimmung. Es fuehlt sich an, wie september oder sowas. Ich kann es kaum glauben, aber mein Geburtstag ist auch schon wieder einen Monat her. Die Zeit vergeht so schnell, dass ich in 32 Tagen nach Hawaii fliege und mich schon tierischst freue. Von dieses 32 Tagen sind auch noch 2 Wochen Ferien (:

Ansonsten gibt es nicht wirklich grossartig viel zu schreiben, ausser dass wir grade Finals (Abschlusspruefungen) haben und ich heute mein erstes Bball Auswaertsspiel hab. Ich hab auch fast meine Stimme wieder vollstaendig wieder.

Ausserdem sitz ich grade mal wieder in meiner "ich tue einfach mal nichts Klasse" xD Ich habe heute nur 1 von 2 Finals geschrieben und das in Trig. lol. Das war einfach. Mein Chemie Final schreib ich am Donnerstag, weil ich da kein anderes schreibe. Am Freitag ist dann nur bis um 10.30 Schule und dann sind Ferien.

 

So, ich muss jetzt zum Bball (:

Baba

18.12.07 21:06


it's gonna be alright (:

Heute war mein letzter Schultag fuer das Jahr 2007. Morgen ist nur noch ein halber Tag Schule und da schreib ich bloss Pruefung und um 11 geh ich dann nach Hause. Danach wars das erstmal fuer 2007 mit lernen und ueber Schule nachdenken. Mal davon abgesehen, dass ich das dieses Jahr nicht wirklich viel gemacht hab, aber naja ^^

So schulische Highlights waren eigentlich meine muendlichen Pruefungen. Astro.. Mit dem besten Lehrer der ganzen Schule (ich habn Namen vergessen, aber ich weis noch, dass er gut aussaah.. seeehr gut xD). Als ich da stand und erstaunlicher Weise gar nicht aufgeregt war und wie ich an die Tafel Pfeile gemalt hat, wo ich darstellen sollte, wie irgendwas auf die Sonne scheint. Naja, meine 1 hab ich auch so bekommen, lol. Mit der Rose von der 1 hab ich dann auch die Schule verlassen und nie wieder betreten, denn am letzten Schultag war ich in Berlin, um mein Visum zu beantragen.

Mein Visum. Mir kommt es noch vor, als waere es gestern, wie meine Mam dort andauernd angerufen hat, um die Papiere zu bekommen und nichts passiert ist. Ich kann mich auch noch erinnern, wie ich in dem Warteraum sass und gewartet hab.. Ganze 2 Stunden fuer 3 Fragen. Das war schon was. Danach ging alles furchtbar schnell und schon war der 22.7. und ich stand am Flughafen und war gestresst. Gestresst davon, dass ich 30 min geschlafen hatte, dass es frueh um 4 war, dass ich noch nicht bereit war und vor allem, weil ich wusste, dass ich etwas sehr wichtiges vergessen hatte. Nach dem check in hab ich noch mit meinem Pap Fruehstueck gegessen und dann wurden wir aufgerufen... Ich werde den Moment nie vergessen, wie ich einfach den Stress der letzten Tage (und ja, das war Stress) von mir gelassen hab und ich mein Pap sein ganzes T-shirt nass gemacht hab. Natuerlich hat mein Pap nur gesagt "Na, da wollen wir ja mal sehen, wer hier wen troesten muss.." loL. den Satz hab ich noch ganz genau im Kopf. Der Rest ist schnell erzaehlt; blaue haessliche Tasche durch das geraet und dann schnell zum Flugzeug, denn wir wurden schon das 2. Mal aufgerufen.

Ja, das waren meine letzten Momente in Dresden. Da wusste ich schon, dass sich einiges in meinem Leben aendern wuerde. Jetzt sitz ich hier. Wieder in einer Schule. Es ist kaum zu glauben, aber ich bin schon 5 Monate in Amerika. Vor 5 Monaten im Camp hab ich mich noch gefragt, warum ich das ganze eigentlich mache?! Und vor allem; warum ich ein ganzes Jahr mache und nicht nur ein halbes. Jetzt weis ich warum. Denn dann waere heute mein letzter amerikanischer Schultag. Danach waere alles vorbei und ich wuerde im Januar wieder zurueck fliegen. Dafuer waere ich jetzt gar nicht bereit.

"At the end, everything is gonna be alright. If not; its not the end.."

20.12.07 20:39


myblog.de